Laurence Stalder-Stremnitzer

Lauence Stalder-StremnitzerLauence Stalder-Stremnitzer

freischaffende Musikpädagogin und Violinlehrerin, Wien

 

Kammermusik für AnfängerKammermusik für Anfänger

 

Kammermusik für Einsteiger und mehr ...

Für Anfänger und mäßig Fortgeschrittene

Dieses Studio ist für jüngere Musiker und Anfänger, oder für diejenigen, die "nach langer Zeit wieder das Instrument auspacken". Die Grundlagen für das gemeinsame Musizieren werden praktisch und theoretisch (Analyse des Werkes) aufgebaut.

Streicher, Holzbläser, bei Bedarf Blechbläser, Pianisten, die Continuo vom Blatt
spielen können oder einstudierte Werke mitbringen, arbeiten in verschiedenen Gruppen gleichen Niveaus zusammen. Es besteht kein Zwang zum Vorspiel, vielmehr wird nach eigenem Tempo Erfahrung und Sicherheit gesammelt.

Auf Wunsch werden auch das Blattlesen und das Vorspielen unterrichtet und die Stücke des Orchesterprojektes eingeübt.

Es stehen Noten vielfältiger Literatur von Alter Musik bis zur Moderne zur Verfügung: Leichte Barockstücke in verschiedene Besetzung (Streicher, Holzbläser, Continuo), Kammermusik für Bläser, Duette, Trios, Quartette. Es ist ebenfalls erwünscht, selbstausgewählte Stücke mitzubringen. Auch bestehende Ensembles werden betreut.

 

Literatur zur Anregung:

J.S. BACH: Air und andere Sätze der Suite D-Dur BWV 1068
G.F. HÄNDEL: Concerto Grosso op.6/5
G.P.TELEMANN: Suite g-moll  in 7Sätze für Steicher und Bläser
W.A.MOZART: Eine kleine Nachtmusik
M. SCHMIDINGER: Zupf di' für Steichquartett

 

Wer sich bis Juni per E-Mail unter laurence.stalder@aon.at meldet, erhält auf Wunsch ausgewählte Noten aus der vorgeschlagenen Literatur zugesandt.