Erich Heher

Erich HeherErich Heher

Klarinettist; Musikpädagoge

 

BläserstudioBläserstudio

 

Bläserkammermusik

Für Fortgeschrittene und mäßig Fortgeschrittene


Verschiedenste Werke der Bläserkammermusikliteratur von Duo- bis Oktettbesetzungen.
Betreuung schon bestehender Ensembles mit vorbereitetem Programm.

Als besonders zielführend haben sich Ensemble-Absprachen vor dem Kurs erwiesen (Blog auf Musikfabrik-Webseite & Facebook).

Studierwünsche bitte bekannt geben an: tel 0699-81782894, e-mail: erich.heher@drei.at


Literaturvorschläge:

(ACHTUNG - dieser Inhalt wurde am 20.2.2019 korrigiert)

Franz SCHUBERT    

  • Oktett op.166, D803  (1824) - 3. Satz und 5. Satz
    für Kl., Fg., Hr., 2Vl., Vla., Vc., Kb.

Ferruccio BUSONI

  • „Concertino“ op.48 BV 276 (1918)
    für Klarinette u. kleines Ensemble

Ottorino RESPIGHI    

  • „Suite della tabacchiera“  (1930)
    für 2Fl., 2Ob., 2Fg., Klavier 4-händig

Ludwig THUILLE    

  • Sextett B-Dur  op. 6 (1889)
    für Fl., Ob., Kl., Hr., Fg. und Klavier

Francis POULENC    

  • „Novelette in C“
    Bearbeitung für Bläserquintett von Geoffrey Emerson

Karl PILSS    

  • „Serenade“ G-Dur (veröffentlicht 1967)
    für Bläserquintett

Paul PIERNÉ

  • „Suite Pittoresque“ pour quintette à vent (1900)
    für Bläserquintett

Antonin DVOŘÁK

  • Quintett  F-Dur op.96 (das „Amerikanische“)
    Bearbeitung für Fl., Ob., Kl., Hr., Fg. von Guido Schäfer